Grünsfeld: Die Wasserbüffel sind los

(Symbolbild)

(ots) Zehn Wasserbüffel haben am Montagnachmittag eigenständig einen Ausflug in Grünsfeld gemacht und damit die Polizei und mehrere Anwohner auf Trapp gehalten. Die Tiere waren gegen 16 Uhr im Bereich der Ortsdurchfahrt Grünsfeldhausen unterwegs. Circa 40 Minuten dauerte es, bis sie wieder eingefangen werden konnten. Wie sich die Tiere befreiten, ist bisher nicht bekannt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]