Buchen: Auf haltenden Pkw aufgefahren

Unterstützen Sie NOKZEIT!

(ots) Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall, der sich am Samstagnachmittag in der Straße „Am Ring“ in Buchen ereignete. Die 24-jährige Lenkerin eines Mazdas befuhr die Straße „Am Ring“ und musste an der Ampel an der Kreuzung zur Hollerbacher Straße anhalten. Der ihr nachfolgende 20-jährige Audi-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mazda auf. Personen wurden hierbei nicht verletzt.

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: