Marlon Augustin wird Matchwinner

Symbolbild

SG Auerbach – Spfr. Haßmersheim 1 : 0 (1:0)

(mj) Die Sportfreunde aus Haßmersheim zeigten sich zu Beginn als schwieriger Gegner, der die ersatzgeschwächten Platzherren nicht ins Spiel kommen ließ. Hinzu kam, dass Auerbach mit Fehlpässen nicht geizte und so Haßmersheim zu guten Gelegenheiten einlud. Mit Glück überstand man die ersten 30 Minuten ohne Flurschaden. Wie man es besser machen kann, zeigte in der 34. Minute Marlon Augustin. Gekonnt spielte er sich durch die Gästeabwehr und wurde mit seinem Treffer zum Matchwinner.
In der zweiten Halbzeit ging Haßmersheim die Luft aus und Auerbach konnte nun das Spiel kontrollieren. Bei drei schönen Vorstößen zwischen der 60 und 75. Minute verpasste Nachwuchsspieler Justin Kaufmann die Vorentscheidung. Da der erwartete Endspurt der Gäste ausblieb, geriet der Heimdreier bis zum Abpfiff des überzeugenden Schiedsrichters nicht in Gefahr.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen