Limbach: Nazi-Symbole gesprüht

(ots) Zwischen Donnerstag und Sonntag wurde ein leerstehendes Haus in der Schulstraße in Scheringen beschmiert. Unbekannte Personen sprühten mit grünem Lack unter anderem ein Hakenkreuz und Schriftzüge auf die Fassade. Da auch ein Rolladen, eine Schubkarre und eine Mauer besprüht wurden, dürfte hoher Sachschaden entstanden sein. Der Polizeiposten Limbach sucht Zeugen der Tat und bittet und der Rufnummer 06274 928050 um Hinweise.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen: