Mosbach: In Schacht gestürzt

(ots) Nochmal gut gegangen ist ein Unfall am Montag, um circa 11.30 Uhr, in der Straße Am Henschelberg in Mosbach.

Ein 78-jähriger Mann war mit Reinigungsarbeiten an einem Schacht beschäftigt. Während dieser Tätigkeit rutschte er aus und fiel in den circa vier Meter tiefen Schacht.

Für die Erstversorgung des ansprechbaren Mannes wurde ein Rettungshelfer abgeseilt. Die Bergung erfolgte durch den Einsatz der Drehleiter der freiwilligen Feuerwehr Mosbach.

Der leicht verletzte Mann wurde durch das DRK in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Während des Einsatzes waren die Eisenbahnstraße und die Straße Am Henschelberg voll gesperrt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen