StartGreen@School Award 2019

Mit dem Erlös aus dem Kaffeeverkauf bauen die Schüler in Nepal neue Schulen. (Foto: Archiv)

Namaste Nepal SAG im Finale der Nachwuchs-Start-ups

(pm) Der StartGreen@School Award wird am 20. November 2019 zum dritten Mal verliehen. Jetzt darf abgestimmt werden. Welche nachhaltigen Schülerfirmen überzeugen mit ihren Ideen und Projekten? Wie sehen die verschiedenen Geschäftsmodelle aus? Was bewegen die Nachwuchs-Start-ups für Umwelt und Klima?

Eine Fachjury begutachtete alle Einreichungen und kürte daraus die Top 10 der grünen Schülerfirmen Deutschlands. Wer sichert sich einen Platz auf dem Siegerpodest? Die drei Schülerfirmen mit der höchsten Punktzahl (Jury- und Publikumsvote) gewinnen Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 5000 Euro.

Auch die Namaste Nepal SAG der Abt-Bessel-Realschule Buchen wurde nominiert. Nun kann im Internet abgestimmt und somit die drei Sieger gewählt werden.

Vom 24. September bis zum 07. Oktober 2019 entscheiden die Fans, wer zur Preisverleihung nach Berlin reisen darf.

 Voting:

https://start-green.net/award/startgreenschool/

 

 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen