Buchen: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

(ots) Aufgrund eines Vorfahrtsverstoßes kam es am Mittwoch, gegen 9.40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in Buchen. Der 56-jährige Fahrer eines Mercedes befuhr die Auffahrt Buchen Ost und wollte anschließend auf die B27 in Richtung Mosbach auffahren. Im Einmündungsbereich zur Bundesstraße übersah der Mann den von rechts kommenden Opel einer 18-jährigen Frau. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander, sodass Sachschaden in Höhe von knapp 9.000 Euro entstand. Verletzt wurde keiner der Beteiligten. Der 56-Jährige muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen