Osterburken: Vandalen unterwegs

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Am vergangenen Wochenende wurden entlang des Gemeindeverbindungswegs zwischen Schlierstadt und Seckach-Klinge mehrere Leitpfosten aus der Verankerung gerissen und auf den Grünstreifen geworfen. Zudem wurden Kurvenleitschilder umgedrückt. Der Gesamtschaden wird auf circa 400 Euro geschätzt. Wer die oder den Unbekannten beim Tun beobachten konnte, wird darum gebeten, sich beim Polizeiposten in Adelsheim, Telefon 06291 648770, zu melden

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: