Walldürn: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Mehrere große Kratzer und eine Delle musste ein 25-Jähriger am Mittwochmittag an seinem Mercedes-Benz feststellen. Er hatte seinen Wagen sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch tagsüber an der Straße Rotbild in Walldürn abgestellt. Als er am Mittwoch gegen 13.30 Uhr an sein Fahrzeug kam, stellte er die Beschädigungen fest. Der Unfallverursacher war geflüchtet, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 1.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise auf das Verursacherfahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefonummer 06281 9040, zu melden

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: