Bei Unfall leicht verletzt

(Symbolbild)

Mosbach.  (ots) Eine Autofahrt endete für einen 20-Jährigen am Donnerstagabend mit einem Besuch im Krankenhaus. Der Junge Mann befuhr die Straße zwischen Reichenbuch und
Mosbach, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und dort mit einem Baum kollidierte. Der Grund hierfür könnte sein, dass er die Geschwindigkeit seines
Wagens nicht den Straßenverhältnissen anpasste. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von circa 2000 Euro.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: