Honda landet auf dem Dach

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Höpfingen.  (ots) Spektakulär sah eine Unfallstelle am Donnerstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, in der Höpfinger Raiffeisenstraße aus. Ein 69-jährige Honda-Fahrerin war mit ihrem Fahrzeug auf der Hardheimer Straße in nordöstliche Richtung unterwegs und übersah an der Kreuzung Richard-Kaiser-Straße/Raiffeisenstraße offenbar einen in Richtung Bundesstraße fahrenden Audi-Lenker. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge miteinander. Der Aufprall war so heftig, dass der Honda der Frau umkippte und auf dem Dach liegen blieb. Der 37-Jährige Audi-Fahrer wurde nach dem Unfall vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Stand wurden er sowie auch die Honda-Fahrerin aber nicht verletzt. Die genaue Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: