Hoher Schaden nach Küchenbrand

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Neckarburken.  (ots) Die Feuerwehr Elztal musste am Donnerstagvormittag in die Brunnengasse in Neckarburken ausrücken. Gegen 11.20 Uhr war dort ein Gebäudebrand gemeldet worden. Die Brandbekämpfer hatten die Situation schnell unter Kontrolle und sorgten so dafür, dass keine Person zu Schaden kam und keine Gefahr für umliegende Gebäude entstand. Möglicherweise durch einen technischen Defekt war es zum Brand in der Küche des Anwesens gekommen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: