26 Kilometer lange Dieselspur

(Symbolbild)

 Sennfeld/Mosbach.  (ots) Eine Dieselspur von etwa 26 Kilometern Länge erstreckte sich am Mittwoch zwischen Adelsheim-Sennfeld und Mosbach. Die Ursache war ein Fahrzeug, das Kraftstoff verloren und auf der Straße verteilt hatte. Eine Streife konnte den Halter erreichen und über das Leck an seinem Auto informieren. Zur Beseitigung der Dieselspur mussten auf der Strecke die örtlichen Feuerwehren und in Mosbach sogar eine Spezialfirma gerufen werden.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen