Gegen mehrere Bäume gekracht

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

21-Jähriger stand unter Drogeneinfluss

Buchen.  (ots) In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an einem Baum zum Stehen, dessen Stamm ebenfalls noch stark beschädigt wurde. Im Verlauf der Unfallaufnahme erhärtete sich der Verdacht, dass der aus Buchen stammende junge Mann unter Drogeneinfluss stand. Von dem Mann wurde nach ärztlicher Behandlung im Krankenhaus Buchen eine Blutprobe entnommen. Der Mann konnte noch in der gleichen Nacht das Krankenhaus wieder verlassen. Seine Verletzungen waren nicht schwerwiegend.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: