Unfall mit hohem Sachschaden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Hardheim.  (ots) Am Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, verursachte ein 69-Jähriger mit seinem Fahrzeug einen Unfall auf der Landstraße bei Hardheim. Zwischen der Abzweigung nach Dornberg und Riedern geriet der Mann mit seinem VW Passat aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts gegen die Leitplanke und prallte kurz danach gegen die linke Leitplanke. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein gesamter Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

Zum Weiterlesen: