Serieneinbrecher ermittelt

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Neckar-Odenwald-Kreis.  (ots) Nach einer Einbruchserie im Neckar-Odenwald-Kreis konnten im Nachgang vier Täter ermittelt werden. Die Einbrecher verschafften sich in der Nacht vom 03. Mai auf den 04. Mai gewaltsam Zutritt zu diversen Sportheimen im Bereich des Neckar-Odenwald-Kreises. Hierbei entwendeten sie Bargeld und diverse Gegenstände. Insgesamt liegt der durch die Einbrüche entstandene Schaden bei circa 20.000 Euro. (wir berichteten). Durch die akribische Arbeit der Polizei wurden nun eine 19-Jährige, ein 20-Jähriger, ein 21-Jähriger und ein 22-Jähriger als Tatverdächtige ermittelt.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen