Auftakt-Partie nach Halbzeit entschieden

Symbolbild
Unterstützen Sie NOKZEIT!

FV Mosbach – SV Eintracht Nassig 5:1

 Mosbach.  (aw) Einen gelungenen Auftakt feiert der MFV in der neuen Landesliga-Saison 20/21.

Von Beginn an war der Gastgeber die Spiel bestimmende Mannschaft und bereits in der siebten Minute hatte Simon Fertig die erste Chance. In der 13. Minute war es Dominik Schneider, der nach guter Vorarbeit von Bender nicht erfolgreich vollenden konnte. Zehn Minuten später war es dann soweit und Christoph Bender erzielte die 1:0-Führung. Drei Minuten später erhöhte Niklas Ebert auf 2:0 und spätestens nach dem 3:0 von Simon Fertig war die Partie schon entschieden. Kurz vor der Pause gelang Christoph Bender nach einer Flanke von Dominic Kerling der 4:0-Pausenstand.

In der zweiten Hälfte schalteten beide Mannschaften einen Gang zurück. Den Gästen gelang dann in der 83. Minute der Anschluss per Foulelfmeter durch Budde. Den Schlusspunkt der Partie setzte Dominic Kerling, der nach einer schönen Einzelleistung den 5:1-Endstand erzielte.

Daten zur Partie:

  • FV Mosbach:  Bittig, Ebert, Frey, Kizilyar, Bieler, Fertig, Kerling, Schneider, Wolf, Heizmann, Bender
  • SV Eintracht Nassig:  Floder, Dworschak, Lang, Baumann, Scheurich, Wolz, Schuhmacher, Stobbiers, Budde, Henninger, Lausecker.
  • Schiedsrichter:  Lukas Heim (Waghäusel)
  • Zuschauer:  150

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen