Gegen Bäume gefahren

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Krautheim.  (ots) Deutlich fataler hätte ein Unfall am späten Dienstagabend in Krautheim ausgehen können. Ein 24-Jähriger war gegen 22 Uhr mit seinem Opel von Krautheim in Richtung Neunstetten unterwegs, als sein PKW aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Opel rutschte daraufhin in die Böschung und kollidierte mit zwei Bäumen. Der junge Fahrer blieb unverletzt. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen