Aktionsaustellung „Klima Gedanken“

(Foto: pm)
Mosbach. (pm) Noch bis zu diesem Wochenende zieren diverse selbstgestaltete Plakate die Mosbacher Hauptstraße zwischen Ludwigsplatz und Polizei.

Wie geht es weiter mit dem Klimawandel? Was können und was müssen wir tun, um die Folgen in den Griff zu bekommen? Was bewegt mich beim Thema Umweltschutz?
Mit diesen Fragen beschäftigten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei der gemeinsamen Bastel- und Malaktion im September in der Mosbacher Innenstadt.

Die Ergebnisse dieser gemeinsamen, kreativen Aktion waren bereits bei der gemeinsamen Kundgebung von „Fridays for Future Mosbach“ und dem „Klimabündnis NOK“ auf dem Mosbacher Marktplatz zu bestaunen. Nun hängen die Plakatständer noch diese Woche als kleine Ausstellung entlang der Mosbacher Hauptstraße zwischen Ludwigsplatz und Polizei.

Mit Wort und Bild will diese Aktion auf die Dringlichkeit in Sachen Klima- und Umweltschutz aufmerksam machen und jeden einzelnen zum Nachdenken anregen.

Von Interesse