Trotz Alkohol Fahrrad gefahren

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Ein Radfahrer wurde am Donnerstag kurz vor Mitternacht von einer Polizeistreife in der Neckarelzer Straße kontrolliert, da er ohne Licht fuhr. Während der Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass der Mann mehr als 1,6 Promille hatte, weshalb ihm in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen