Anzeige wegen verbotenem Kraftfahrzeugrennens

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Fluchtversuch vor der Polizei

 Bad Wimpfen.  (ots) Eine Verfolgungsfahrt lieferte sich am Montagnachmittag ein Rollerfahrer mit einem Streifenwagen in Bad Wimpfen. Gegen 14 Uhr viel der Mann mit seinem Kleinkraftrad ohne Kennzeichen in der Straße „neuer Weg“ einer Polizeistreife auf. Zudem stellten die Beamten fest, dass deutlich sichtbare und hörbare technische Veränderungen an dem Gefährt vorgenommen wurden. Als der Fahrer angehalten werden sollte und das Polizeiauto sah, beschleunigte er den Roller und versuchte zu flüchten. Die Verfolgungsfahrt ging über mehrere Straßen und anschließend entlang des Neckarradweges. Nachdem Rollerfahrer es zunächst schaffte die Polizei durch seine Fahrmanöver abzuhängen, wurde das Kleinkraftrad im Industriegebiet in Bad Wimpfen aufgefunden. Der 22-jährige Fahrer wurde kurze Zeit später im Bereich der Frießinger Mühle angetroffen. Nun erwartet den Mann eine Strafanzeige wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens, da die Flucht vor der Polizei als Rennen gewertet werden kann.

Zum Weiterlesen: