14-jähriger Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Seckach.  (ots) Schwer verletzt wurde ein 14-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Sonntagnachmittag auf einem Feldweg im Gewann Michelfeld bei Seckach. Der Jugendliche war auf einer Gefällstrecke unterwegs und verlor offenbar die Kontrolle über sein Fahrrad und fuhr in einen Graben. Dabei wurde er schwer verletzt. Eine Zeugin fand den Jungen und verständigte Rettungsdienst und Polizei. Nach einer Erstversorgung am Unfallort wurde der 14-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen