Motorradfahrer übersehen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

40-Jähriger verletzt ins Krankenhaus

 Walldürn. (ots) Ein verletzter Motorradfahrer und knapp 7.000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Unfalls auf der Bundesstraße 47 bei Walldürn. Gegen 18 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem VW Golf die Bundesstraße zwischen Rippberg und Walldürn hinter einem landwirtschaftlichen Gespann. Als die Autofahrerin zum Überholvorgang ansetzte, übersah sie scheinbar den bereits überholenden 40-jährigen Motorradfahrer. Die beiden Fahrzeuge berührten sich, woraufhin der Kraftradfahrer mit seiner Maschine nach links von der Fahrbahn abkam und stürzte. Der Mann wurde von einer Böschung abgewiesen und rutschte anschließend zurück auf die Straße. Durch den Unfall wurde der 40-Jährige verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen