Hoher Schaden nach Unfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Schefflenz.  (ots) Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, in Oberschefflenz. Eine 50-Jährige fuhr mit ihrem Peugeot auf der Kreisstraße in Richtung Rittersbach. Ein 72-Jähriger, der auf der Sattelbachstraße unterwegs war, übersah den von rechts kommenden PKW der Frau offenbar. Er fuhr mit seinem Skoda in den Einmündungsbereich ein. Dort kollidierten die Fahrzeuge. Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehr als 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen