Los geht es mit einer Waldwoche

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pexels/Pixabay)

Jugendfarm Schwarzach lädt zu Ferienprogramm ein

Schwarzach. (pm) Die Jugendfarm Schwarzach bietet Kindern ab 6 Jahren ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für die gesamten Sommerferien. Los geht es mit einer Waldwoche. Bei der Aktionswoche „Siedler von Schwarzach“ verwandelt sich dann die Jugendfarm in ein kleines Dorf mit vielen unterschiedlichen Berufen.

Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Lagerfeuer“ stehen eine Woche lang Wasserschlacht, Schnitzen und Feuermachen auf dem Programm. Weitere Themenwochen drehen sich rund um die Tiere auf der Jugendfarm, die jeden Tag gepflegt und gestreichelt werden können.

Für alle Teilnehmenden gelten besondere Hygieneregeln. Nur gesunde Kinder dürfen am Programm teilnehmen. Kinder sollten ihr eigenes Frühstück, Mittagessen und Getränke mitbringen ebenso wie Sonnencreme, Gummistiefel, Wechselkleider und dem Wetter angepasste Kleidung. Ausführliche Informationen zum Sommerferien-Programm auf der Jugendfarm gibt es auch unter www.johannes-diakonie.de/jugendfarm. Anmeldungen sind möglich unter jugendfarm.schwarzach@johannes-diakonie.de. Anmeldeschluss ist am 26. Juli.

Die Jugendfarm Schwarzach befindet sich auf dem Standort Schwarzach der Johannes-Diakonie. Sie ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit und eine Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Behinderung.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen