Rollerfahrerin leicht verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  _(ots)_Leichte Verletzungen zog sich eine 15-jährige Rollerfahrerin bei einem Unfall am Samstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, auf dem Parkplatz des Majolika-Centers in Mosbach zu. Der vorschriftsmäßig fahrenden Jugendlichen kam in einer Kurve ein Fahrzeug entgegen, obwohl auf dem Parkplatz eine Einbahnstraßenregelung gilt. Bei einem Bremsmanöver stürzte die Rollerfahrerin und verletzte sich leicht. Der circa 40 Jahre alte Mann am Steuer des entgegenkommenden Familien-Vans bemerkte den Sturz, setzte seine Fahrt aber auf der Eisenbahnstraße in Richtung Mosbacher Innenstadt fort. Bei dem älteren, dunklen Fahrzeug könnte es sich um einen VW Sharan, Seat Alhambra oder Opel Zafira handeln. Der Fahrer, der gebräunte Haut und graue Haare hatte, trug einen Kurzhaarschnitt und einen Bart. Er war zusammen mit einem rund 20 Jahre alten Beifahrer unterwegs. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse