Politik  »  Top

Info-Veranstaltung zum Rückbau KWO

02.07.2012   ·   0 Kommentare

Kwo1

(Foto: Felix König/Wikipedia/CC BY 3.0)

Stuttgart/Obrigheim. (pm) Am 24. Juli 2012 findet im Info-Zentrum des KWO eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Rückbau des dortigen Kernkraftwerks statt. Wie bereits im vergangenen Oktober angekündigt, führen Umweltministerium und EnKK die Veranstaltung auf freiwilliger Basis durch, verpflichtend ist eine Bürgerbeteiligung beim derzeitigen Stand des Rückbaus nicht.

Umweltminister Franz Untersteller bezeichnete das Bedürfnis der Menschen in der Region um Obrigheim am Rückbauprozess stärker beteiligt zu werden, als „absolut nachvollziehbar und wichtig“. Es gehe ganz direkt um deren Sicherheitsbelange und deren Sicherheitsgefühl vor Ort, dass sie sich da einbringen wollen, sei ein gutes Zeichen für bürgerliches Engagement. „Wir stehen zu unserem Wort und bieten der Bevölkerung mit der Informationsveranstaltung eine Plattform, um sich konstruktiv in das Verfahren einzubringen“, sagte Untersteller.

Ziel der Veranstaltung sei zu informieren und Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu beantworten sowie sich eventuell ergebende neue Aspekte aufzunehmen, um sie im weiteren Verfahren berücksichtigen zu können, erläuterte Untersteller.


Mit dem heutigen Tag stehen umfassende Informationen zum Rückbau des KWO im Netz auf den Seiten des Umweltministeriums sowie auf den Seiten der EnKK. Auch elektronische Kontaktadressen für interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ab sofort geschaltet. Über diese Adressen bei EnKK und Umweltministerium können Fragen gestellt werden, die im Laufe der Informationsveranstaltung beantwortet werden sollen.

Umweltminister Franz Untersteller: „Wir hoffen, über das Internet weit mehr Menschen erreichen zu können, als normalerweise bei einem formellen Verfahren zur Öffentlichkeitsbeteiligung. Der Umfang den zur Verfügung gestellten Informationen ist größer als üblich. Die Unterlagen geben einen umfassenden Überblick über die Stilllegung und den Rückbau des KWO und erläutern vertieft die Maßnahmen zum Rückbau des Reaktordruckbehälters, seiner Einbauten und des biologischen Schildes.“

Die Veranstaltung in Obrigheim soll um 18.00 Uhr beginnen. Zunächst wird das Umweltministerium das mehrstufige Genehmigungsverfahren zum Rückbau erläutern, anschließend werden Mitarbeiter des Kernkraftwerks Obrigheim über den Stand des Rückbaus und die im 3. Rückbauabschnitt geplanten Arbeiten berichten. Gefolgt werden die Vorträge von einer offenen und öffentlichen Diskussion.

Infos im Internet:

www.um.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/95181

www.enbw.com/kwo-info.

 

Ihre Nachricht auf NOKZEIT - einfach per Mail an redaktion@NOKZEIT.de

©www.NOKZEIT.de

Tags: , , ,

NOKZEIT durchsuchen

Folgen Sie uns!

Werbung

Wir empfehlen:

Plakatwand

NOKZEIT als App

Ab sofort steht NOKZEIT auf allen Smartphone-Plattformen als App zur Verfügung. Ob per iPhone, Android-Handy oder Windows-Phone und Blackberry, mit der integrierten Push-Funktion verpassen Sie keine Nachricht mehr. So wird NOKZEIT noch schneller. Eben das schnelleste Online-Magzin im Neckar-Odenwald-Kreis.

Archiv

Top

NZ-Bewerber-Obrigheim-rathaus-web.jpg

3. NZ-BM-Check Obrigheim – Visionen

jh

Kandidatenvorstellung – Bürgermeisterwahl in Obrigheim am 12. Oktober Fünf Bewerber wollen auf den Chefsessel im Obrigheimer Rathaus. Im Rahmen des NOKZEIT-BM-Checks werden Leser_innen die Menschen und ihre Ideen hinter den Wahlplakaten kennenlernen. Dabei gibt es weder durch Kürzungen, noch durch subjektive Zusammenfassungen eines Autors Verfälschungen, die zu einem völlig anderen Bild führen ...

berichtclaas1.jpg

Ganz besonderes Konzert in der Kulturkommode

jh

  (Foto: Michael Pohl) von Martin Hammer Osterburken. Als gewissenhafter Verfasser von Konzertkritiken hat man stets Zettel und Stift zur Hand, um sich Notizen als Gedankenstütze für den später zu schreibenden Artikel zu machen. Wenn nun aber der Rezensent im Laufe des Abends seine Utensilien beiseite legt, um sich ganz der wunderbaren ...

Hubert-Holzner-letzte-Tage-Grundbuchamt-Waldbrunn[1].jpg

Waldbrunn schließt Grundbuchservice

jh

Abgabe des Grundbuchamts nach Tauberbischofsheim – Letztmals am 17. Oktober geöffnet. Waldbrunn. Die Umsetzung der Grundbuchreform des Landes Baden-Württemberg hat bereits zum 01. April 2012 begonnen. Im Zuge dieser Reform werden bis zum 01. Januar 2018 alle über 650 kommunalen Grundbuchämter aufgelöst und in 13 zentralisierte Grundbuchämter eingegliedert. Für die Gemeinde Waldbrunn wird ...

142592P.JPG

Feierlicher Spatenstich zum Ausbau der A 3

jh

Unser Bild zeigt von links: Helmut Schütz, Leiter der Obersten Baubehörde im Bayerischen Verkehrsministerium, MdB Dorothee Schlegel, MdB Alois Gerig, Oberbürgermeister Stefan Mikulicz, Regierungspräsident Johannes Schmalzl, Ministerpräsident Kretschmann, Staatssekretärin Dorothee Bär, MdL Wolfgang Reinhart, Helmut Arndt, Abteilungsleiter der Autobahndirektion Nordbayern, Bürgermeister Wolfgang Stein, MdB Alexander Hofmann, Bad Mergentheims OB Udo Glatthaar, IHK-Präsident ...

NZ-Bewerber-Obrigheim-rathaus-web.jpg

2. NZ-BM-Check Obrigheim – Gemeinderat

jh

Bürgermeisterwahl in Obrigheim am 12. Oktober Fünf Bewerber wollen auf den Chefsessel im Obrigheimer Rathaus. Im Rahmen des NOKZEIT-BM-Checks werden Leser_innen die Menschen und ihre Ideen hinter den Wahlplakaten kennenlernen. Dabei gibt es weder durch Kürzungen, noch durch subjektive Zusammenfassungen eines Autors Verfälschungen, die zu einem völlig anderen Bild führen können. (Foto: ...

No Banner to display