IHK startet Internet-Gründungswerkstatt

11.02.10

Rhein-Neckar-Odenwald. (ihk) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar startet mit einem neuen Werkzeug für Existenzgründer.

Dabei handelt es sich um eine internetbasierte Gründungswerkstatt, mit der Gründer und Gründerinnen ihr Geschäftskonzept online erarbeiten können. Bei Fragen können sich die Nutzer durch e-learning informieren und weiterbilden. Bei Bedarf unterstützen zudem Online-Berater der IHK Rhein-Neckar die Gründer. Abgerundet wird das Angebot durch einen Selbsttest und durch bundesweit gültige Informationen und regionale Inhalte, die mit dem Internetangebot der IHK Rhein-Neckar verknüpft sind.

Infos im Internet:
www.gruendungswerkstatt-rhein-neckar.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]