Harter Brocken für SC Klinge Seckach

Muckental. (has) Mit den Frauen des TB Neckarhausen kommt am Sonntag um 14 Uhr eines der stärksten Oberliga-Teams nach Muckental. Der Aufstiegsaspirant will auch gegen den SC Klinge Seckach weiter seine Ambitionen, ganz vorne mit zu mischen, unterstreichen.

Viel Arbeit wird auf Manz, Speicher, Frey und Co. zukommen und auch Torfrau Wesselsky wird sicher nicht frieren müssen. Die Gäste, ebenfalls Neuling in der Liga, haben in den letzten zwei Jahren lediglich ein Punktspiel verloren und mischen in der Tabelle ganz vorne mit. Die Rollen sind daher klar verteilt. Doch zeigen die Klinge Damen, dass sie aus den bitteren Niederlagen der ersten Spiele gelernt haben und sich so langsam in der Oberliga zurecht finden. Mit dem unerwarteten Unentschieden in Freiburg, trotz 0:2 Rückstand zur Pause, haben sie gezeigt, dass sie ein Spiel nicht mehr so leicht verloren geben. Es muss aber am Sonntag alles zusammen passen wollen sie den neu gewonnenen Nichtabstiegsplatz erfolgreich verteidigen.


Die Vorgabe wird daher sein, von Beginn an hell wach auf dem Rasen zu stehen, um keinen frühen Rückstand nachlaufen zu müssen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: