1.000 Euro für Frauen- und Kinderschutz

(Foto: LRA)

Mosbach. Ladies´ Circle ist eine internationale, überparteiliche und überkonfessionelle Service-Organisation junger Frauen, die sich neben anderen Zielen auch Hilfsbereitschaft auf die Fahnen geschrieben haben. Ladies´s Circle Mosbach verbindet diese Hilfebereitschaft schon seit Jahren mit dem Frauen- und Kinderschutzhaus des Neckar-Odenwald-Kreises, das nun bereits zum achten Mal in Gestalt von Angelika Bronner-Blatz, der Vorsitzenden des Fördervereins, eine Spende entgegennehmen durfte.

Die Summe von 1000 Euro stammt aus einer von Ladies´Circle mit viel Liebe zum Detail organisierten vorweihnachtlichen Lesung mit Stefan Müller-Ruppert im Mosbacher Rathaussaal, die schon beinahe traditionell im November stattfindet und die sich großer Beliebtheit erfreut.

Angelika Bronner-Blatz (links) dankte Präsidentin Kirsten Weber (Mitte) und Ursula Geier für zweierlei: zum einen für die Spende, zum anderen aber auch für den „jedes Mal wunderbaren Abend“, den die Organisatorinnen den vielen Besucherinnen und Besucher in der Vorweihnachtszeit schenkten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: