In Krankenhaus eingebrochen

Buchen. Eine Zugangstür zum Techniktraum der Neckar-Odenwald-Kliniken in der Dr. Konrad-Adenauer-Straße in Buchen haben Unbekannte am Donnerstag zwischen 17.00 und 20.10 Uhr aufgehebelt und sind eingedrungen. Dort durchsuchten sie die Schränke und Behältnisse wobei ihnen neben einem kleineren Geldbetrag Schlüssel für die im Erdgeschoss befindlichen Büroräume in die Hände fielen, in die sie anschließend ebenfalls eindrangen.


Sowohl aus einem in den Büroräumen befindlichen Tresor als auch aus einem Tresor im Küchenbereich entwendeten sie das aufgefundene Bargeld. Vermutlich verließen die Täter, die noch zwei Parkas mitgehen ließen, das Krankenhaus über die Wäscherei im Untergeschoss.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]