Junge Musiker überraschten Senioren

Spontanes Konzert um DRK-Seniorenheim

Waldbrunn. (ej) Am Sonntag vor Weihnachten gab es eine ganz besondere Überraschung für die Bewohner des DRK-Seniorenheims in Waldkatzenbach. Thomas Schäfer, der Dirigent des Jugendblasorchesters (JBO) Waldbrunn machte Martina Grimmer, der Leiterin des Seniorenheims, den spontanen Vorschlag für die Bewohner zu spielen. Erfreut stimmte sie zu, und so wurden die Heimbewohner eine Stunde lang mit klassischen Weihnachtsliedern begeistert und emotional berührt.

Anschließend wünschte Thomas Schäfer allen Senioren Gesundheit und eine besinnliche Weihnachtszeit. Neben den Musikern und dem Dirigenten waren auch die Vorstände Mathias Back und Falk Böhme anwesend. Auch sie schlossen sich den Weihnachtswünschen an.

Danach bedankte sich Heimleiterin Martina Grimmer bei den Musikern für den gelungenen Auftritt und lud alle zum Kaffee und weihnachtlichen Gebäck ein.

JBODRK

Die jungen Bläser mit Dirigent Thomas Schäfer. (Foto: privat)




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: