Sommerfest im Café Waldfrieden

NZ Waldfrieden0809 001 

(Foto: Liane Merkle)

 Mudau. (lm) „ Es ist toll, dass es dieses Sommerfest gibt und noch besser, dass es bereits zum 40. Mal stattfindet“, beglückwünschte Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger das Wirtsehepaar Roswitha und Joachim Heinrich zu ihrem persönlichen Jubiläum im „Café Waldfrieden“, das sie mit gleich fünf runden Geburtstagen mit insgesamt 230 Jubeljahren zusammen mit ihren ebenso zahlreichen wie treuen Gästen feiern konnten. Auch Bernhard Weigand und sein Kollege Steffen Kreuzer sowie Heidi Noe von der Distelhäuser Brauerei bedankten sich im Rahmen des Fassanstichs zum Bayrischen Abend bei den Heinrichs mit Blumen und „Pilsblumen“ für 30 erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit und lobten das Sommerfest als nicht mehr weg zu denkenden Bestandteil im Mudauer Festkalender. Mit einem Dank an alle Helferinnen und Helfer erklärten Dr. Rippberger und Joachim Heinrich das ungewöhnlich Jubiläumssommerfest im „Waldfrieden“ zu 20 Jahren „Rentnertreff-Stammtisch“, 30 Jahren Distelhäuser Biere, 40 Jahre Wirtsleute Heinrich, 60 Jahre Gründung KaGeMuWa und 80 Jahre Gebäude für eröffnet.




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: