Beim Überholen kollidiert

Erlenbach. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagmorgen in der Geranienstraße gekommen. Ein in Richtung L 515 fahrender Fiat-Fahrer setzte zum Überholen eines VW-Lenkers an, der in Höhe der Parkplätze zu den Windrädern nach links abbiegen wollte, und kollidierte mit diesem. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: