Über Verkehrsinsel gefahren

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Walldürn. Ein unbekannter, auf der B 47 aus Richtung Amorbach kommender Verkehrsteilnehmer ist am Samstag gegen 20.40 Uhr in Höhe der Abzweigung zum Walldürner Flugplatz von der Fahrbahn abgekommen. Der Unbekannte fuhr über die dortige Verkehrsinsel und überfuhr ein Vekehrszeichen. Ohne seiner Feststellungspflicht nachzukommen fuhr er anschließend davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06261 8090, entgegen.




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: