Programm 2014 des DAV Heilbronn liegt vor

Rechtzeitig zum Jahreswechsel legt der größte Verein der Region, die Sektion Heilbronn des Alpenvereins, ihr Jahresprogramm 2014 vor. In 120 Seiten werden wieder viele interessante Aktivitäten geplant.

Beim Kurskonzept stehen die Ausbildungskurse im Vordergrund. Beginnend mit dem Alpinen Basiskurs (der auf der Heilbronner Hütte stattfindet), werden Kurse für das Bergsteigen, Klettersteiggehen, für Hochtouren, Skitouren und verschiedene Kletterkurse Angeboten. Abgerundet wird der Kursteil mit einer übersichtlichen Ausrüstungsliste für Touren/Kurse und Tipps zu den zu tragenden Schuhen.

Im Teil Touren werden rund 70 Angebote unterbreitet. Dies geht von Skitouren, Schnee- Schuhwanderungen, Bergwandern über Bergsteigen, Klettersteigtouren bis zu Klettertouren und Hochtouren. Einen starken Raum nimmt der Bereich Mountainbike ein. Neben den Bike-Ausfahrten werden verschiedene Fahrtrainings (Basis-, Aufbau- und Fortgeschrittenenkurse) und ein Schrauber-Workshop angeboten. Für Wasserratten sind Kajaktouren im Programm.




Die Heilbronner Hütte ist mit zwei besonderen Angeboten vertreten: Vom 20. bis 22. 5.2014 wird erstmals die Sommersonnenwende auf der Hütte gefeiert. Und die bereits zur Tradition gewordene Lesertour mit der Heilbronner Stimme findet vom 11. bis 13. 8.2014 unter dem Motto „Berge, Backen, Brauchtum auf der Heilbronner Hütte“ statt.
Weitere Programmpunkte sind Aktivitäten im Bereich Naturschutz, Sektionsabende, gesellige Veranstaltungen und regelmäßige Stammtische. Fortgesetzt werden die Monats- wanderungen; für die Senioren gibt es ein eigenes Programm.

Näheres zum Programm unter Email info@dav-heilbronn.de, im Internet unter www.dav-heilbronn.de oder über Telefon 07131-679933.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

2 Kommentare

  1. tut mir leid, aber eure menueführung finde ich mangelhaft! Man kann doch nicht in der tageszeitung einen link veroeffentlichen und man findet nix! [stimme lesertour]

Kommentare sind deaktiviert.