Unverletzt nach Kollision mit Gegenverkehr

Grünsfeld. Auf dem Ortsverbindungsweg zwischen Gerlachsheim und Kützbrunn kam
es am Sonntag, kurz nach 15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein
19-Jähriger war dort mit seinem VW unterwegs als ihm nach der letzten
Kuppe vor Kützbrunn ein anderes Fahrzeug entgegen kam. Offenbar war
der junge Mann kurze Zeit abgelenkt, geriet hierdurch zu weit auf die
linke Fahrspur und stieß mit dem Seat der 42-jährigen
Entgegenkommenden zusammen. Dabei löste der Airbag im Seat aus.
Verletzt wurde niemand. Die Fahrzeuge der beiden Unfallbeteiligten
wurden total beschädigt. Sachschaden: etwa 5.000 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: