20 Mitarbeiter mit „sozialer Idee“

ALIM2551

(Foto: pm)

Neckargemünd. (pm) Am Samstag besuchten über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Neckartal eG die vor kurzem eröffnete Kindertagesstätte Sternschnuppe des Familientherapeutischen Zentrums in Neckargemünd. Die freiwilligen Helferinnen und Helfer brachten neben einer Geldspende der Belegschaft in Höhe von 1416,37 Euro zusätzlich ihre Arbeitsleistung ein und errichteten einen Barfuß-Erlebnispfad, ein Spielhaus und ein Kräuterbeet. Auch die Einzäunung des Sandkastenbereiches stand auf dem Tagesplan.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Neckartal eG wollen auch zukünftig auf die Centbeträge ihrer monatlichen Gehälter verzichten, um so jährlich soziale Projekte oder Einrichtungen direkt mit finanziellen Mitteln unterstützen zu können.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: