Bei Klettertour vom Dach gestürzt

Mosbach. (ots) Am Sonntag, 03.08.2014,
gegen 0.45 Uhr meldete ein Zeuge, dass er eine verletzte Person in
der Mosbacher Straße angetroffen habe die angab beim Versuch in ihre
Wohnung zu klettern abgestürzt zu sein. Der 20-jährige Verletzte gab
gegenüber der eingesetzten Streife an dass er mit seiner Freundin in
Streit geraten wäre, nachdem beide reichlich dem Alkohol zugesprochen
hatten. Daraufhin sei er aus der gemeinsamen Wohnung in der
Torhausstraße gesperrt worden. Da ein Dachfenster offen war wollte
der Betroffene auf diesem Wege zurück in die Wohnung gelangen.
Allerdings hielt die Querverstrebung der Dachrinne sein Gewicht nicht
aus, weshalb er etwa 5 m in die Tiefe stürzte. Dabei zog er sich eine
Fuß- und eine Ellenbogenfraktur zu.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: