Unter Alkohol Unfall verursacht

Grünsfeld. (ots) Vermutlich weil er zuviel Alkohol getrunken hatte, verursachte ein
66-Jähriger am Sonntag mit seinem PKW in Grünsfeld einen
Verkehrsunfall. Seinen Ford wollte der 66-Jährige gegen 14:45 Uhr aus
einem Parkplatz in der Brunnengasse ausparken und stieß dabei gegen
einen abgestellten Daimler-Benz. Weiterhin streifte er einen
ebenfalls geparkten PKW Mini und verursachte dabei einen Sachschaden
von ungefähr 4.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die
Ordnungshüter Alkoholgeruch fest. Ein darauffolgender Atemalkoholtest
ergab einen Wert von 0,58 Promille, worauf der Mann eine Blutprobe
abgeben musste. Er muss sich nun entsprechend verantworten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]