Radfahrer hatte vier Promille intus

Weikersheim. (ots) Sage und schreibe mehr
als 4 Promille hatte ein 51-jähriger Radfahrer intus, den eine
Streife des Polizeireviers Bad Mergentheim an Himmelfahrt, gegen 4
Uhr, auf dem Radweg zwischen Tauberrettersheim und Schäftersheim
kontrollierte. Der 51-Jährige war den Beamten aufgefallen, da er in
„Schlangenlinien“ fuhr. Nachdem die Beamten dem Betrunkenen erklärt
hatten, dass die Entnahme einer Blutprobe die Folge sein wird,
versuchte der 51-Jährige zu fliehen. Dies konnte von der Streife
jedoch verhindert werden. Den Rest der Nacht musst der Betrunkene in
der Gewahrsamszelle des Polizeireviers Bad Mergentheim verbringen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: