Vandalen verursachen hohen Schaden

 
 Walldürn. (ots) Noch Unbekannte waren in der Nacht zum Sonntag in der Walldürner
 Adolf-Kolping-Straße unterwegs. Zwischen Samstagabend, 20 Uhr, und
 Sonntagmorgen, 7 Uhr, traten sie auf einem Parkplatz einer Bank
 insgesamt vier Standleuchter um, so dass diese komplett beschädigt
 wurden. Es entstand Sachschaden von rund 4.000 Euro. Wer Hinweise zu
 den unbekannten Vandalen geben kann, wird gebeten, sich bei der
 Polizei Walldürn, Telefon 06282 926660, zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: