Wespe verursacht Überschlag




Tauberbischofsheim. (ots) Laut den Angaben eines 33-Jährigen habe eine Wespe die Schuld an
dem Überschlag seines PKW bei Großrinderfeld gehabt. Die
Aufmerksamkeit des Fahrers konzentrierte sich auf das Verscheuchen
der Wespe, sodass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit
seinem Golf ins Schleudern geriet. Danach kam das Auto von der
Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter, bevor es sich im
angrenzenden Rapsfeld überschlug. Der Fahrer blieb nahezu unverletzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]