Einbrecher kam übers Dach

Adelsheim. (ots) Vor etwa einer Woche versuchte ein bislang Unbekannter in
Adelsheim, in der Straße „Untere Austraße“, in den Warenraum eines
Supermarktes zu gelangen. Der Täter stieg mit Hilfe einer Leiter auf
das drei Meter hohe Dach des Gebäudes. Dort riss er
Aluminium-Abdecktafeln herunter und beschädigte die Abdeckschienen.
Dabei wurde ein Sachschaden von rund 3.000 Euro angerichtet. Über die
entstandene Öffnung versuchte der Einbrecher, in das Innere des
Warenhauses zu gelangen. Aus nicht ersichtlichen Gründen, ließ er von
seinem Vorhaben ab. Etwaige Zeugen oder Personen, die sachdienliche
Hinweise zur Identität des Unbekannten geben können, werden gebeten
sich unter der Rufnummer 06291/648- 7700 mit dem Polizeiposten
Adelsheim in Verbindung zu setzten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]