Engagierte Leistung gegen den Meister

 SV Dielbach II – SG Scheidental-Wagenschwend 1:4
 
 
 Oberdielbach. (hd) Dielbach zeigte gegen den Meister eine engagierte Leistung. Durch einen überlegten Weitschuss in den Winkel von Abdasamat Hamrita (43. Min.) führte man zur Halbzeit mit 1:0. Zwei Tore innerhalb kurzer Zeit brachten den SVD auf die Verliererstraße. Christof Schäfer (63. Min.) und Christian Krumbholz (64. Min.) brachten den SG mit 2:1 in Führung. Danach zeigten die Gäste, warum sie Meister geworden sind. Mit ihren schnellen Stürmern erspielten sie sich eine Reihe von Chancen. Keeper Adrian Müller und die Abwehr um Steffen Benig konnten weitere Tore zunächst verhindern bis C. Schäfer auf 1:3 erhöhte (78. Min.) und Jochen Zwarg den Endstand zum 1:4 (88. Min.) erzielte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]