Engagierte Leistung gegen den Meister

 SV Dielbach II – SG Scheidental-Wagenschwend 1:4
 
 
 Oberdielbach. (hd) Dielbach zeigte gegen den Meister eine engagierte Leistung. Durch einen überlegten Weitschuss in den Winkel von Abdasamat Hamrita (43. Min.) führte man zur Halbzeit mit 1:0. Zwei Tore innerhalb kurzer Zeit brachten den SVD auf die Verliererstraße. Christof Schäfer (63. Min.) und Christian Krumbholz (64. Min.) brachten den SG mit 2:1 in Führung. Danach zeigten die Gäste, warum sie Meister geworden sind. Mit ihren schnellen Stürmern erspielten sie sich eine Reihe von Chancen. Keeper Adrian Müller und die Abwehr um Steffen Benig konnten weitere Tore zunächst verhindern bis C. Schäfer auf 1:3 erhöhte (78. Min.) und Jochen Zwarg den Endstand zum 1:4 (88. Min.) erzielte.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: