70 Feuerwehrleute löschen Flächenbrand

Fahrenbach. (ots) Etwa 3.000 Euro Sachschaden entstand am Montag, gegen 16.30 Uhr,
 als ein Getreidefeld zwischen Fahrenbach und Sattelbach zu brennen
 begann. Etwa drei bis vier Hektar des Feldes waren aus unbekanntem
 Grund in Brand geraten. Die Feuerwehr war mit rund 70 Einsatzkräften
 vor Ort und hatte das Feuer rasch gelöscht. Verletzt oder gefährdet
 wurde niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.