Flächenbrand verläuft glimpflich

Mosbach. (ots) Glücklicherweise ohne Sachschaden oder Verletzte ging der Brand
 eines abgeernteten Getreidefelds in der Nacht von Donnerstag auf
 Freitag, gegen 23.50 Uhr, in Mosbach-Sattelbach, im Feldgebiet Salle,
 vonstatten. Nach ersten Erkenntnissen wurde während des Dreschens
 durch einen technischen Defekt Getreidestaub entzündet und das Feld
 dadurch in Brand gesetzt. Durch sofortiges Umgraben konnte jedoch
 schlimmeres verhindert, der Brand schnell eingedämmt und somit auch
 gelöscht werden. Die Feuerwehr Mosbach-Sattelbach war mit insgesamt
 15 Einsatzkräften vor Ort.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: