Adelsheim: Betrunken mit PKW überschlagen

(Symbolbild)

Adelsheim. (ots) Samstag, um die Mittagszeit , geriet der 30-jährige Fahrer eines PKW
Opel Corsa auf der Stre-cke von Osterburken in Richtung Adelsheim
nach rechts von der Fahrbahn ab und über-schlug sich im Anschluss. Er
blieb auf dem Dach liegen. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher
Totalschaden in Höhe von etwa 5.000,– Euro. Der aus Adelsheim
stammende Mann wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Dier
Überprüfung im Krankenhaus, durch eine Streife des
Verkehrskommisariats Tauberbischofsheim, erbrachte sehr schnell
Klarheit über die Ursache für den Verkehrsunfall. Der Mann war stark
alkoholisiert. Von ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein
Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

4 Kommentare

    • Hallo Freunde,
      am Samstagmittag gegen 12.00Uhr alkoholisiert am Steuer eines PKW,s
      ist schon ein starkes Stück.
      Glück im Unglück. Gott sei Dank ist kein anderer zu Schaden gekommen.
      Der Pappdeckel muss weg, ganz klar. Da hat Markus Recht…!

Kommentare sind deaktiviert.