Adelsheim: Radfahrer verletzt

(Symbolbild)

  (ots) Mit mittelschweren Verletzungen musste am Sonntagabend ein
 Radfahrer vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der
 46-Jährige wurde gegen 21.45 Uhr in der Adelsheimer Marktstraße stark
 blutend und auf der Fahrbahn liegend gefunden. Da auch ein Fahrrad an
 der Stelle lag, geht die Polizei von einem Unfall mit diesem aus. Was
 genau geschah, ist allerdings unbekannt. Sicher ist nur, dass der
 Radfahrer ordentlich Alkohol intus hatte, das brachte ein Alco-Test
 an den Tag. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfall
 machen können. Hinweise gehen an das Polizeirevier Buchen, Telefon
 06281 9040.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]