Walldürn: Einbrecher stiehlt Bares

(Symbolbild)

(ots) Etwa 100 Euro Bargeld entwendete ein Einbrecher aus einem Vereinsheim in Walldürn-Glashofen. Zwischen Sonntag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 15.30 Uhr, brach der Unbekannte ein Fenster auf und drang in das Gebäude in der Reinhardsachsener Straße ein. Dort stahl er aus einer Geldkassette Bargeld. Andere Gegenstände nahm er nicht mit. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist nicht bekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung geben können, sollten sich bei der Polizei Walldürn, Telefon 06282 92666-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]